:: America’s Cup
  :: Logbuch Segelboote
 
  :: LakeSide
  :: SeaSide
  :: Lifestyle, Technik, Umwelt
  :: Beaufort
  :: Urlaub

Pegiva Retro Sun

  < zurück zur Übersicht

Der Gebrauch von Superlativen in einem Boots-Test ist heikel – bei Pegiva bleibt nichts anderes übrig. Jedes einzelne Boot ist ein kleines Meisterwerk und begeistert bis ins Detail. Der Test der «Pegiva Retro Sun» zeigt einmal mehr: Pegiva steht für höchste Perfektion im Yachtbau.

 

«Ich wollte ein Boot, welches die ganze ­Romantik der Vergangenheit einfängt, aber auf modernsten Erkenntnissen im Bootsbau basiert. Ein Boot, welches zu meiner Leidenschaft passt: die klassischen, handgearbeiteten Sportboote der legendären 60er-Jahre.» Mit diesen Worten beschreibt Gerald Wyllie, Gründer und Designer von Pegiva Boats, die Geburtsstunde seiner kleinen, feinen Werft in Molendinar, Australien. Seit 2001 werden hier an der «Goldküste», im Südosten von Queensland, jährlich etwa 25 Boote gebaut. 30 bis maximal 35 sollen es werden, mehr nicht. Seit einigen Jahren ist Pegiva auf dem europäischen Markt vertreten, in der Schweiz durch die Krüger Werft in Gottlieben am Bodensee.

 

Artikel zum Downloaden: pegiva retro sun (PDF, 1.07 MB)

< zurück zur Übersicht

 

 

 
«marina.ch» · Los media GmbH · Ralligweg 10 · 3012 Bern · Tel. 031 301 00 31 · Fax 031 301 00 47 · marina@marina-online.ch