:: Logbuch Segelboote
  :: Logbuch Motorboote
  :: LakeSide
  :: SeaSide
  :: Lifestyle, Technik, Umwelt
  :: Beaufort
  :: Urlaub

Alinghi: Schiffbruch!

  < zurück zur Übersicht

Das Bild entbehrt nicht eines gewissen Symbolgehalts: Alinghi - um Mehrrumpf-­Erfahrungen zu sammeln auf «Foncia» mit Alain Gautier am Trainieren - kentert und muss den kaputten 60-Fuss-Trimaran in den Hafen zurück schleppen. Bei der Kenterung brach der Mast, die Crewmitglieder blieben unverletzt.

 

Nachdem bis zur erfolgreichen America's Cup-Titelverteidigung im Juli 2007 vor Valencia für Alinghi praktisch alles nach Plan verlief, hat der Lack des erfolgsverwöhnten Teams in den letzten acht Monaten einige Kratzer abbekommen. Mit Sicherheit ist es nicht Alinghis alleinige Schuld, dass der Cup nach wie vor in den ­Gerichtssälen statt auf dem Wasser ein Thema ist.

 

Aber zuletzt mehrten sich die Stimmen, dass Ernesto Bertarelli es in der Hand gehabt hätte, die gerichtliche Auseinandersetzung zu um­gehen. Nach dem Team New Zealand hat nun auch Vincenzo Onorato, Besitzer von Mascalzone Latino, öffentlich Stellung bezogen und Alinghi ziemlich frontal angegriffen.

 

Artikel zum Downloaden: Alinghi: Schiffbruch! (PDF, 261.21 KB)

< zurück zur Übersicht

 

 

 
«marina.ch» · Los media GmbH · Ralligweg 10 · 3012 Bern · Tel. 031 301 00 31 · Fax 031 301 00 47 · marina@marina-online.ch