:: America’s Cup
 
  :: Logbuch Motorboote
  :: LakeSide
  :: SeaSide
  :: Lifestyle, Technik, Umwelt
  :: Beaufort
  :: Urlaub

Sunbeam 34

  < zurück zur Übersicht

Die Sunbeam 34 feierte Anfang Jahr an der «boot» in Düsseldorf Weltpremiere. Weil Schöchl Yachtbau für langlebige Modellzyklen bekannt ist, fand dieses Ereignis einige Beachtung. Seither läuft die Produktion auf Hochtouren – und die Schweiz entpuppt sich als hervorragenden Absatzmarkt für die vielseitige Österreicherin.

 

«Wir bauen keine Performance-Cruiser», sagt Werft-Mitbesitzer Gerhard Schöchl auf die Frage nach einer Einschätzung «seiner» neuen Sunbeam 34. «Wir bauen richtige Cruising-Yachten, die über gute Segeleigenschaften verfügen und nicht bloss als Charter-Badefloss genutzt werden.» Und was bitte ist der Unterschied zu den auf dem Markt derzeit überall gross in Mode gekommenen «Performance-Cruisern»? Die Antwort kommt ohne Zögern: «Sunbeam-Eigner segeln gern und viel. Sie wollen auch bei wenig Wind Spass haben. Aber es geht den wenigsten um Regatta-­Erfolge oder besonders extreme Schläge. Wenn der Wind mal kritisch auffrischt, wollen sie ­sicher den nächsten Hafen erreichen, laufen aber ebenso sicher nicht mehr aus.»

 

Artikel zum Downloaden: Sunbeam 34 (PDF, 1.19 MB)

< zurück zur Übersicht

 

 

 
«marina.ch» · Los media GmbH · Ralligweg 10 · 3012 Bern · Tel. 031 301 00 31 · Fax 031 301 00 47 · marina@marina-online.ch