:: America’s Cup
 
  :: Logbuch Motorboote
  :: LakeSide
  :: SeaSide
  :: Lifestyle, Technik, Umwelt
  :: Beaufort
  :: Urlaub

Moody 45 DS

  < zurück zur Übersicht

Michael Schmidt ist ein Querdenker in der Branche. Nach dem
Börsengang mit seiner HanseYachts AG überraschte er zuerst bei seiner Motorboot-Premiere mit der Fjord 40, dann mit der Übernahme der traditionsreichen Marke «Moody». Entsprechend hoch waren die Erwartungen, als die «Moody 45 DS» präsentiert wurde.

 

Der erste Eindruck, wenn die neue Moody 45 DS am Steg liegt, ist eine Mischung aus Verwunderung und Neugierde. Ein futuristisches, schwimmendes Appartement? Beim Näherkommen ändert sich dieses Bild insofern, als das Achterdeck von nautischer Funktionalität geprägt ist: zwei Steuerstände mit Schalt- und Gashebeln, ein Tisch in der Mitte des Cockpits mit Kartenplotter und weiteren Instrumenten, nach Achtern geführte Fallen und Strecker mit den dazugehörigen Winschen.

 

Artikel zum Downloaden: Moody 45 DS (PDF, 772.57 KB)

< zurück zur Übersicht

 

 

 
«marina.ch» · Los media GmbH · Ralligweg 10 · 3012 Bern · Tel. 031 301 00 31 · Fax 031 301 00 47 · marina@marina-online.ch