:: America’s Cup
  :: Logbuch Segelboote
  :: Logbuch Motorboote
  :: LakeSide
  :: SeaSide
 
  :: Beaufort
  :: Urlaub

Erster D-Schein barrierefrei

  < zurück zur Übersicht

Für Menschen mit einer körperlichen Behinderung ist der Zugang aufs Wasser mit hohen Hürden verbunden. Erst recht, wenn sie dabei eine gewisse Selbständigkeit haben möchten. Ein Projekt von Sailbox und Sailability.ch gibt Gegensteuer.

 

Sailbox ist bekannt: 18 Yachten des Typs mOcean stehen mittlerweile auf 9 verschiedenen Seen in der Schweiz den Mitgliedern für Boatsharing zur Verfügung. Die modernen Yachten werden professionell gewartet, sind innert Minuten segelfertig und auch wieder aufgeräumt. An allen Standorten treffen die Sailbox-Mitglieder auf den gleichen Yachttyp und praktisch identisches Material. Der Verein Sailability.ch andererseits ermöglicht Menschen mit Behinderung das Segeln auf speziellen Jollen. Schon oft wurden die Verantwortlichen mit der Frage konfrontiert, ob und wie Menschen mit einer Körperbehinderung den schweizerischen D-Schein erlangen könnten. Nun haben die beiden Organisationen mit einer gemeinsamen Vision zusammen gefunden: Menschen mit körperlicher Behinderung den barrierefreien Zugang zur Segelprüfung und zu schweizweitem Boatsharing ermöglichen.

 

Artikel zum Downloaden: technik_sailbox_sailability_76_d.pdf (PDF, 600.31 KB)

< zurück zur Übersicht

 

 

 
«marina.ch» · Los media GmbH · Ralligweg 10 · 3012 Bern · Tel. 031 301 00 31 · Fax 031 301 00 47 · marina@marina-online.ch