:: America’s Cup
  :: Logbuch Segelboote
 
  :: LakeSide
  :: SeaSide
  :: Lifestyle, Technik, Umwelt
  :: Beaufort
  :: Urlaub

Capelli Tempest 626

  < zurück zur Übersicht

Schlauchboote bewähren sich nicht nur als Arbeitsboote für Rettungsdienste, in der Regatta-Organisation oder beim River-Rafting. Auch als veritable Sportboote sind Schlauchboote immer beliebter und bewähren sich sehr – vorausgesetzt sie sind richtig motorisiert.

 

Premiere in doppelter Hinsicht: Für den Test des neuen Capelli-Schlauchbootes Tempest 626 hängte Importeur ProMot AG einen ­aktuellen Yamaha 150-Viertakt-Motor an den Spiegel. Nach der vom Bundesrat abge­segneten Revision der Abgasvorschriften für Schiffs­motoren (SAV) ist dieser Motor ab dem 1. Juni zwar nicht mehr der Stärkste in der Schweiz, aber das Modell ist nach wie vor top. Um es vorweg zu nehmen: Boot und Motor passen hervorragend zusammen.

 

Artikel zum Downloaden: Capelli Tempest 626 (PDF, 668 KB)

< zurück zur Übersicht

 

 

 
«marina.ch» · Los media GmbH · Ralligweg 10 · 3012 Bern · Tel. 031 301 00 31 · Fax 031 301 00 47 · marina@marina-online.ch