:: America’s Cup
 
  :: Logbuch Motorboote
  :: LakeSide
  :: SeaSide
  :: Lifestyle, Technik, Umwelt
  :: Beaufort
  :: Urlaub

Bénéteau Oceanis 41

  < zurück zur Übersicht

Mit gleich drei neuen, vollständig überarbeiteten Yachten der Océanis-Linie schreibt die französische Werft Bénéteau ein weiteres Kapitel in der Geschichte ihres bewährten Fahrtenschiffes: Die neuen Océanis 41, 45 und 48 sind nicht identische, aber doch sehr nahe Verwandte, die auf dem gleichen Konzept basieren. Wir testeten das Basismodell «Océanis 41».

 

Im Hafen von La Ciotat, Südfrankreich, liegen die Océanis 45 und 41 nebeneinander. Und es ist, als hätte man einen neuen Yachttyp mit einem ganz anderen Charakter vor sich. Das Ziel der Neugestaltung, die weit über kosmetische Veränderungen hinausgeht, definiert Designer Pascal Cong so: «Ein familienfreundliches Boot, das im Vergleich zu den Vorgängern mehr Raum bietet und hervorragende Cruising-Eigenschaften besitzt.»

 

Artikel zum Downloaden: logb_s_beneteauoceanis41_d.pdf (PDF, 1.99 MB)

< zurück zur Übersicht

 

 

 
«marina.ch» · Los media GmbH · Ralligweg 10 · 3012 Bern · Tel. 031 301 00 31 · Fax 031 301 00 47 · marina@marina-online.ch