:: America’s Cup
 
  :: Logbuch Motorboote
  :: LakeSide
  :: SeaSide
  :: Lifestyle, Technik, Umwelt
  :: Beaufort
  :: Urlaub

Sunbeam 42.1

  < zurück zur Übersicht

Sie war in der Klasse «Luxury Cruiser» nominiert als European Yacht of the Year. Die «Sunbeam 42.1» setzt als Mittelcockpityacht neue Massstäbe und überzeugt sowohl auf als auch unter Deck. Dank hohem Ballastanteil und grosser Segelfläche verfügt sie zudem über viel Segelpotenzial.

 

Es hat sich einiges bewegt, bei Schöchl Yachtbau im österreichischen Mattsee. Respektive es wurde einiges bewegt – von alleine passierte es nämlich nicht. Gerhard Schöchl, der die
Werft zusammen mit seinem Cousin Manfred führt, ist sich durchaus bewusst, dass Bewegung nötig war: «Für uns stehen immer noch die Segeleigenschaften im Vordergrund. Aber wir mussten insbesondere den Innenausbau den aktuellen Bedürfnissen anpassen.» Gemeint ist mehr Licht, mehr Luft. Und vielleicht auch einmal eine freche Farbe, statt immer «nur» Mahagony… Siehe dazu Punkt für Punkt! Der Wandel zeigt sich bei der Sunbeam 42.1 auf den ersten Blick. Die Mittelcockpityacht,
die nach über 15 Jahren das vorherige Flaggschiff Sunbeam 44 ersetzt, erhielt modernere Linien, einen markanten Aufbau, viele Fenster und – ganz besonders wichtig – ein grosses Cockpit.

 

Artikel zum Downloaden: logb_s_sunbeam42_d.pdf (PDF, 1.78 MB)

< zurück zur Übersicht

 

 

 
«marina.ch» · Los media GmbH · Ralligweg 10 · 3012 Bern · Tel. 031 301 00 31 · Fax 031 301 00 47 · marina@marina-online.ch